News - Expertenwissen

Mit Taschengeld früh Sparen lernen

Egal ob beim eigenen Kind oder bei den Enkerln: Unseren Kleinsten schon früh einen verantwortungsvollen Umgang mit Geld beizubringen, ist sehr wichtig. Ein regelmäßiges Taschengeld ist eine altbewährte Methode dafür. Es bietet Kindern die Möglichkeit, selbstständig die eigenen Finanzen zu verwalten und macht auch das Thema „Geld“ alltäglicher. Einer der besten Zeitpunkte, um damit zu beginnen, ist der Schulstart. In der Schule lernen Kinder den Umgang mit Zahlen und können so das neue Wissen gleich einsetzen. Wir empfehlen, Schulkindern zwischen sechs und acht Jahren ein paar Euro als wöchentliches Taschengeld zu geben. Helfen Sie Ihrem Kind gerade zu Beginn, Sparziele […]

Weiterlesen

Sommerurlaub finanzieren – aber wie?

Endlich ist es so weit – nach zwei anstrengenden Pandemie-Jahren, in denen Fernreisen undenkbar waren und […]

Weiterlesen

Ist die Kreditkarte ein Must-have?

Für Personen, die viel reisen oder sich längere Zeit im Ausland befinden, bringt die Kreditkarte zahlreiche Vorteile: Das weltweite bargeldlose Bezahlen sowie die Abhebung von Bargeld erleichtern Erledigungen in fremder Umgebung, zum Beispiel […]

Weiterlesen

Finanzieller Spielraum – auch beim Beschenken?

Heiligabend steht fast vor der Tür. Auch dieses Jahr möchten viele Österreicher ihre Liebsten zu Weihnachten mit den unterschiedlichsten Geschenken bescheren […]

Weiterlesen

Wie viel kann ich sparen?

Diese Frage wird uns in unserer Tätigkeit als Bankberater sehr häufig gestellt. Viele Kunden möchten wissen, wie sie ihr Geld optimal zur Seite legen, denn schlechte Zeiten oder Schicksalsschläge […]

Weiterlesen

So finanzieren Sie Ihren Wohn(t)raum

Ob für die Anschaffung einer Wohnung oder Hauses, für den Umbau und die Renovierung des bestehenden Wohnraums oder einfach für den Kauf von neuen Möbeln – wenn das erforderliche Kapital weder am Konto noch am Sparbuch liegt, kann ein passender […]

Weiterlesen

Konto überziehen oder doch Kredit nehmen?

Wenn Ihr Auto plötzlich eine Reparatur braucht, die Waschmaschine streikt oder der Urlaub doch teurer ist als geplant, dann stellt sich die Frage: Überzieht man das Konto und zahlt Überziehungszinsen oder ist es doch günstiger, zur Überbrückung einen […]

Weiterlesen

Konto schnell und sicher wechseln

In Ihrer Bank sollten Sie sich wohl fühlen – gut betreut und in vertrauten Händen. Denn immer wieder gibt es Situationen, die man mit seinem persönlichen Bankberater klären will. Sie erwägen den Wechsel zu einer kleinen Bank, bei der die Betreuung ganz […]

Weiterlesen

Kreditzusammenlegung leicht gemacht!

Ein Kredit kann dabei helfen, größere Anschaffungen zu finanzieren und finanzielle Engpässe zu meistern. Wer jedoch […]

Weiterlesen

Freude schenken zum Weihnachtsfest

Auch wenn die Zeiten derzeit in vielerlei Hinsicht schwierig sind – das Weihnachtsfest steht vor der Türe. Vielleicht gelingt es zwar nicht, alle Lieben persönlich zu sehen; über eine kleine […]

Weiterlesen