News - Services

So können Sie Kreditkosten sparen!

Die Kostenunterschiede für Kredite sind beträchtlich. Es lohnt sich zu vergleichen, Zinsen und Nebenkosten zu beachten und mit Experten zu sprechen. Die Berater in der WSK Bank stehen für vertiefende Gespräche gerne zur Verfügung. Was Sie beachten sollten:   Vergleichen Sie den Effektivzinssatz (Jahreszinssatz). Er enthält neben dem Sollzinssatz alle zusätzlichen Kosten. Besprechen Sie Zinsen und Nebenkosten! Welche Bearbeitungsgebühren fallen an, wie hoch ist der Zinsaufschlag in Ihrem Kreditvertrag? Planen Sie „Puffer“ ein: für eine Verteuerung der Kreditraten, falls die Zinsen steigen oder für unerwartete Ausgaben. Eine Kreditzusammenlegung kann die monatliche Belastung senken. Mehrere laufende Kredite auf einen neuen Kredit […]

Weiterlesen

Aussteigen aus dem gemeinsamen Kredit!

Aus dem gemeinsamen Kreditvertrag auszusteigen, kann schwierig werden. Damit Kreditnehmern im Trennungsfall ein blaues Wunder erspart […]

Weiterlesen

Vom Girokonto aufs Sparbuch

Das Sparbuch steht bei vielen Menschen noch immer hoch im Kurs. Vor allem für kurzfristiges und flexibles Sparen. Denn der Kunde entscheidet selbst, wann er wieviel einzahlen will. Und ob das […]

Weiterlesen

Risiko und Haftung verringern – Limit beim Geldautomaten

Gehen Kredit- oder Bankomatkarte verloren, besteht das Risiko, dass ein unbefugter Dritter versucht, damit Geld abzuheben. Gleiches gilt, wenn die Kartendaten ausgelesen werden […]

Weiterlesen

Hilfe, das Konto ist überzogen!

Haben Sie schon alle Weihnachtsgeschenke besorgt? Gerade in diesen Wochen können die Ausgaben für Geschenke so manches Konto sehr belasten […]

Weiterlesen

Wie schützen Sie Ihre Karten und Ausweise?

Das Thema Sicherheit gewinnt immer mehr an Bedeutung. Vor allem in Bezug auf den Umgang mit […]

Weiterlesen

So erkennen Sie falsche Euro-Scheine

Europaweit geht Falschgeld zurück. In Österreich sogar noch stärker. Hier wurden im ersten Halbjahr 2019 um ein Viertel weniger gefälschte Banknoten aus dem Verkehr gezogen […]

Weiterlesen

Gemeinsam leben, gemeinsame Kasse und gemeinsames Konto, oder doch nicht?

Beim Thema Geld können leicht Missverständnisse oder Unstimmigkeiten entstehen. Egal ob verliebt, verlobt oder verheiratet, Paare sollten sich jedenfalls frühzeitig Gedanken zu den Themen Konto und Finanzen machen […]

Weiterlesen

Was tun mit beschädigten Geldscheinen?

Sie ziehen einen versehentlich mit der Kleidung mitgewaschenen Geldschein aus der Waschmaschine oder finden einen beschädigten Geldschein in einer Ihrer Taschen. Kein Grund zur Sorge […]

Weiterlesen

Taschengeld – Wieviel ist genug?

Von 50 Cent bis zu zwei Euro Taschengeld sollen Schulkinder zwischen sechs und acht Jahren wöchentlich erhalten. Denn „Übung macht den Meister“[…]

Weiterlesen